Da werd‘ ick zu’n Grinch!

Ich hasse Weihnachten – jedes Jahr ein wenig mehr. Der Widerwille regt sich langsam im September, nämlich dann, wenn mich die ersten Weihnachtsgebäckdinger im Supermarkt anspringen. Zum Glück bleibt mir der Konsumterrorkampf um schlechte Weihnachtssüßigkeiten mit dem Kind erspart. Der Knirps weiß nämlich ganz genau, dass Weihnachtskram ausschließlich im Dezember gekauft wird. Eine kurze Erinnerung […]

Trend-Recycling oder Abfall-Trends?

Kleinstädter unterscheiden sich in vielen Dingen gar nicht so sehr von Großstädtern, in manch anderen Dingen hingegen ganz außerordentlich. Die aktuellen Modetrends sind da ein gutes Beispiel. Ich persönlich kann Modetrends tatsächlich so wenig ausstehen, dass ich nötigenfalls meine Garderobe um Dinge bereinige, die auf einmal plötzlich jeder trägt, weil sie »in« sind, ganz egal, […]

Kindervorlieben

Hätte man mich vor einem Jahr darum gebeten, meinen Knirps mit einem Adjektiv jenseits der Mutterliebe zu beschreiben, wäre mir sofort »klebrig« eingefallen. Es ist einfach so: Dreijährige Kinder lieben Süßigkeiten, können aber nur bedingt damit umgehen, weshalb das Süßigkeiten-Input niemals ohne klebrige Hände abgeht. Meistens ist allerdings noch das Gesicht und jedes einzelne Kleidungsstück […]

Drogerie mit Tandverkaufsstrategie

Kaum ist der Ostertand aus den Regalen bei der Drogerie umzu verschwunden, wurde er durch Herzchentand ersetzt. Meine Verwunderung währte nur kurz: Zwar war der Valentinstag schon im Februar, aber im Mai gibt es offenbar mehr Leute als sonst, die sich das Ja-Wort geben wollen. Und die Herzschoki vom Februar muss ja nun auch langsam […]